Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Programmgeschäftsführer Peter Sillem macht sich mit Kunstgalerie selbstständig

Peter Sillem (Foto: Gaby Gerster)

Peter Sillem (49) wird die S. Fischer Verlage Ende Juni verlassen und sich mit einer Kunstgalerie in Frankfurt am Main selbstständig machen. Bei Fischer verantwortete er die Programme Fischer Krüger, Fischer Scherz, Fischer FJB, Fischer Tor und Fischer Taschenbuch.

„Mit diesem Schritt, kurz vor meinem fünfzigsten Geburtstag, erfüllt sich für mich ein langgehegter Traum“, so Sillem.

Sillem stieg gleich nach dem Abitur 1987 bei Fischer ein und absolvierte eine Lehre zum Verlagsbuchhändler. Anschließend studierte er in Frankfurt und London Anglistik, Germanistik und Ethnologie. 1997 kehrte er als Sachbuchlektor zu Fischer zurück, 2001 wurde er Programmleiter für den Bereich Sachbuch/Wissenschaft. 2013 wurde Sillem zum Cheflektor für den gesamten Bereich der Erwachsenenprogramme ernannt. Seit März 2015 ist er Teil der Geschäftsführung und übernahm damit die Aufgaben der Programmgeschäftsführung von Jörg Bong, der zum Vorsitzenden der Geschäftsführung und verlegerischen Geschäftsführer der S. Fischer Verlage berufen worden war.

Die Nachfolge in der Programmgeschäftsführung ist noch nicht entschieden.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Programmgeschäftsführer Peter Sillem macht sich mit Kunstgalerie selbstständig"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Verlage sollten crossmediales Publizieren nicht nur IT und Herstellung überlassen«  …mehr
  • Wenn der Roboter E-Mails von Kunden versteht…  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Wie Unternehmen sie anwenden sollten  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Donna Leon
    Diogenes
    4
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    5
    Bill Clinton, James Patterson
    Droemer
    18.06.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 22. Juni - 24. Juni

      Jahrestagung LG Buch

    2. 25. Juni - 28. Juni

      Developer-Week 2018

    3. 27. Juni

      IT-Konferenz für Verlage und Medienhäuser

    4. 2. Juli

      CrossMediaForum

    5. 3. Juli - 4. Juli

      K5 2018