Stephen Kings Grusel-storys kommen gut an

Wenn Stephen King ein neues Buch veröffentlicht, können sich die Buchhändler auf einen Bestseller einstellen. Was in den USA und Großbritannien gilt, wo zuletzt Kings Roman „End of Watch“ parallel auf Platz 1 einstieg, manifestiert sich unter anderem auch immer wieder in Deutschland. In Frankreich nimmt der Autor gerade noch einmal Anlauf auf die Top 10: „Le bazar des mauvais rêves“ stieg im Oktober vergangenen Jahres auf Rang 12 ein. Jetzt klettert der Titel wieder in die Top 15. Der Band ist eine Sammlung von 20 Kurzgeschichten. Zu jeder Geschichte hat King einen begleitenden Text geschrieben, in dem er Einblicke in seine Arbeitsweise gibt. Das Original „The Bazaar of Bad Dreams“ kam im Herbst 2015 in den Handel. Die deutsche Ausgabe „Basar der bösen Träume“, die vor einem Jahr beim hiesigen King-Verlag Heyne erschienen ist, kletterte bis auf Rang 5 der SPIEGEL-Bestsellerliste Hardcover Belletristik.

Belletristik

1

1

Chanson douce

Slimani/Gallimard/18,00

2

2

Petit pays

Faye/Grasset/18,00

3

3

Ta deuxième vie commence quand …

Giordano/Eyrolles/14,90

4

4

Demain les chats

Werber/Albin Michel/20,90

5

7

La fille de Brooklyn

Musso/XO/21,90

6

6

Intimidation

Coben/Belfond/21,50

7

5

Et tu trouveras le trésor qui dort en toi

Gounelle/Kero/20,90

8

9

Le dernier des nôtres 

de Clermont-Tonnerre/Grasset/22,00

9

8

Le premier miracle

Legardinier/Flammarion/19,90

10

10

L’espionne

Coelho/Flammarion/17,90

11

11

Le piège de la belle au bois dormant

Clark & Burke/Albin Michel/20,00

12

14

Babylone

Reza/Flammarion/20,00

13

12

Dans la paix des saisons

Signol/Albin Michel/19,90

14

Le bazar des mauvais rêves

King/Albin Michel/23,90

15

Le temps est assassin

Bussi/Presses de la Cité/21,50

Sachbuch

1

4

Promenades en bord de mer et …

de Kersauson/Le Cherche midi/18,50

2

1

L’avenir en commun

Mélenchon/Le Seuil/3,00

3

2

Sur les chemins noirs

Tesson/Gallimard/15,00

4

3

Un président ne devrait pas dire ça …

Lhomme & Davet/Stock/24,50

5

6

Guide des égarés

d’Ormesson/Gallimard/14,00

6

5

Révolution

Macron/XO/17,90

7

9

Le charme discret de l’intestin

Enders/Actes Sud/21,80

8

7

De l’âme: sept lettres à une amie

Cheng/Albin Michel/14,00

9

11

Métronome (2). Paris intime au fil …

Deutsch/Michel Lafon/19,95

10

13

Sapiens: une brève histoire de l’humanité

Harari/Albin Michel/24,00

11

8

Le pouvoir au fémini: M.T. d’Autriche

Badinter/Flammarion/21,90

12

14

La convergence des consciences

Rabhi/Le Passeur/17,90

13

10

Les lois naturelles de l’enfant

Alvarez/Les Arènes/22,00

14

12

Le grand roman des maths

Launay/Flammarion/19,90

15

Lettres à Anne: 1962–1995

Mitterrand/Gallimard/35,00

Quelle: GfK/Livres Hebdo

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Stephen Kings Grusel-storys kommen gut an"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. In unserer Mediathek finden Sie alle verfügbaren Webinar-Videos.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Link, Charlotte
Blanvalet
2
Korn, Carmen
Kindler
4
Zeh, Juli
Luchterhand
5
Falk, Rita
dtv
08.10.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 16. Oktober - 17. Oktober

    Social Media Conference 2018

  2. 23. Oktober - 24. Oktober

    Neocom 2018

  3. 24. Oktober - 26. Oktober

    Medientage München 2018

  4. 1. November - 30. November

    Buchmesse Istanbul

  5. 5. November - 6. November

    VDZ: Publishers‘ Summit 2018