Monatspass
PLUS

Österreich-Autoren dominieren im Sachbuch

Eine stark von einheimischen Autoren und Verlagen geprägte Bestsellerliste weist der österreichische Markt vor allem bei den Sachthemen auf. Die Sachbuch-Bestsellerliste unterscheidet sich entsprechend stark von denen der deutschsprachigen Nachbarländer Deutschland und Schweiz (s. unten). Im zurückliegenden Weihnachtsgeschäft waren die philosophisch-literarischen Geschichten von Michael Köhlmeier und Konrad Paul Liessmann („Wer hat dir gesagt, dass du nackt bist, Adam?“ bei Hanser) am häufigsten gefragt vor den anek­dotischen Erinnerungen des Wiener Theatermanns Otto Schenk (Almathea) und der Warnung des Journalisten Friedrich Orter vor einer moslemischen Parallelgesellschaft in Europa („Aufwachen!“, Ecowin). Bei den Romanen fällt die Topplatzierung von Paulo Coelho („Die Spionin“, Diogenes) ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Österreich-Autoren dominieren im Sachbuch"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Neuhaus, Nele
Ullstein
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
Riley, Lucinda
Goldmann
5
Link, Charlotte
Blanvalet
10.12.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.