Neue Mitglieder im Stifterrat

Der Freistaat Bayern, der Papierhersteller UPM und der Bibliotheksdienstleister EKZ ergänzen seit dem 1. Januar 2017 den Stifterrat der Stiftung Lesen, die Mediengruppe RTL bereits seit dem 1. Juli 2016. Alle neuen Mitglieder im Stifterrat hatten die Stiftung Lesen bereits zuvor im Rahmen von Projekten unterstützt. Damit wächst der Rat auf insgesamt 55 Institutionen, Unternehmen, Verbände und Vereine, die die Stiftung Lesen finanziell und inhaltlich unterstützen.

Auch das Kuratorium der Stiftung Lesen kann mit Manfred Lucha, Minister für Soziales und Integration Baden-Württemberg, Konrad Wolf, Minister für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz, sowie Stefanie Hubig, Ministerin für Bildung Rheinland-Pfalz, drei Neuzugänge verzeichnen.

In diesem Jahr hat die Stiftung Lesen wieder zahlreiche Leseförderaktionen geplant:

  • Leipziger Lesekompass: Gemeinsam mit der Leipziger Buchmesse werden im März die 30 besten Kinder- und Jugendbücher aus den vergangenen 12 Monaten prämiert.
  • Ich schenk dir eine Geschichte: Zum Welttag des Buches am 23. April werden gemeinsam mit Partnern erneut 1,2 Mio Bücher an Schüler verteilt.
  • Lesestart – drei Meilensteine für das Lesen: Im Schuljahr 2017/18 wird die dritte Phase des BMBF-Projekts fortgesetzt; alle Erstklässler erhalten nach der Einschulung ihr persönliches Lesestart-Set.
  • Bundesweiter Vorlesetag: Am 17.11. findet erneut am dritten Freitag im November das größte Vorlesefest Deutschlands statt, bei dem es 2016 rund 135.000 Aktionen gab.

Daneben werden laufende Formate wie Leseclubs, Lesescouts und Lehrerclub fortgeführt und ausgebaut; hinzu kommen zahlreiche Einzelprojekte mit Kooperationspartnern wie „Lesespaß in Kitas“.

Erst in der vergangenen Woche hat die Stiftung Lesen den Ausbau der Kooperation mit McDonald‘s verkündet. Die Stiftung will Kinder und Familien dort ansprechen, wo sie sich aufhalten. Weil in Buchhandlungen und Bibliotheken jene verpasst werden, die dort nicht regelmäßig sind, gehen die Leseförderer auch an ungewöhnliche Orte und kooperieren mit dem Discounter Aldi und eben der Fastfood-Kette: Wurden in der Vergangenheit zweimal jährlich Bücher zum Kindermenü „Happy Meal“ in die Tüte gelegt und so mehr als 30 Mio der Sonderausgaben unters Kindervolk gebracht, kann der Nachwuchs künftig mit jedem „Happy Meal“ ein monatlich wechselndes Buch als Geschenk alternativ zu den ansonsten angebotenen Spielzeugen erhalten.

  • Im Januar ist das Buch „Kritzel dich schlau – Verrückte Tierwelt“ (Dorling Kindersley) erhältlich, ab 3. Februar „Gefährliche Schatzsuche“ aus der Reihe „Bibi & Tina“ (Klett Lerntraining).
  • Im Jahresverlauf bietet McDonald’s zu einigen Titeln Erweiterungen wie Augmented-Reality-Apps und Hörbuchversionen an.
  • Im Januar stehen im Rahmen der „Happy Meal Bücher Aktion“ neben dem Monatstitel stehen 8 weitere Bücher zur Auswahl.

Die Verbindung von Burgern und Büchern hatte beim Start vor rund fünf Jahren für Naserümpfen gesorgt, allerdings vor allem ernährungskritisch wegen des Fast Foods als Vehikel. Dass ungewöhnliche Kanäle nötig sind, um neue Zielgruppen mit Lesestoff in Berührung zu bringen, sei weniger umstritten gewesen. Eine Studie ergab, dass 86% der befragten Eltern von der Bücheraktion überzeugt gewesen seien.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Neue Mitglieder im Stifterrat"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Neu: IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Bedingt abwehrbereit: Nicht einmal die Großindustrie kann ihre Werte wirksam…  …mehr
  • DesignAgility – eine Toolbox für das Prototyping von Medien  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    2
    Adler-Olsen, Jussi
    dtv
    3
    Gablé, Rebecca
    Bastei Lübbe
    4
    Polt, Gerhard
    Kein & Aber
    5
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    15.05.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 18. Mai - 22. Mai

      Buchmesse Turin

    2. 22. Mai - 23. Mai

      Libri.Campus

    3. 23. Mai - 24. Mai

      Jahreshauptversammlung buch.netz (Versandbuchhändler)

    4. 25. Mai - 28. Mai

      Comic Festival München

    5. 31. Mai - 2. Juni

      BookExpo America