Zwei Schließungen in Wien

Platzhirsch am Graben: Das Stammhaus von Frick behauptet sich als eine der wenigen verbliebenen Buchhandlungen im von Touristen stark frequentierten Zentrum Wiens. (Foto: Jennifer Krenn)

Angesichts der sich weiter verschärfenden Marktlage in Österreich und der horrenden Mieten in der Hauptstadt reißen die Hiobsbotschaften aus dem Hause Frick nicht ab. Der alteingesessene Lokalfilialist mit einem ehemals beachtlichen Portfolio an Wiener Filialen beendet das Jahr 2016 und beginnt das Jahr 2017 mit jeweils einer Schließung: Am 24. Dezember machte der Laden am Keplerplatz zu. Ende Januar folgt das Aus der traditionsreichen Buchhandlung in der Kärntner Straße.

Im vergangenen Jahr hat Frick insgesamt 4 Standorte dichtgemacht. Inhaber Wilhelm Sotsas macht mehrere Faktoren für die Schieflage seines Unternehmens verantwortlich:

  • Steigende Personal- und Mietkosten bei stagnierenden Buchpreisen
  • Mangelnde buchhandelsaffine Kundenfrequenz in der immer touristischer geprägten Innenstadt
  • Konkurrenz durch den Onlinehandel.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Zwei Schließungen in Wien"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Digitale Transformation« – was genau ist das jenseits der Buzzwords?  …mehr
  • knk übernimmt die Verlagssparte von Kumavision  …mehr
  • »3000 Wetterberichte schreibt ein Roboter besser als ein Redakteur«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    3
    Menasse, Robert
    Suhrkamp
    4
    Gier, Kerstin
    Fischer FJB
    5
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    16.10.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 24. Oktober - 26. Oktober

      Medientage München

    2. 25. Oktober

      Webinar: Ausdrucksstarke Grafiken für Social Media

    3. 4. November - 7. November

      Buchmesse Istanbul

    4. 7. November

      Bayerischer Buchpreis

    5. 9. November - 12. November

      Buch Wien