Nicole Gozdek empfiehlt Jennifer Estep

Nicole Gozdek (Foto: Melihat Kaplan)

Die Schriftstellerin Nicole Gozdek, die kürzlich den Jugendbuchpreis „Ulmer Unke“ erhalten hat, über ihre Lektüre:

Vor zwei Jahren hatte sich Nicole Gozdek mit einem Romanmanuskript für den „Piper Award“ auf der E-Book-Plattform Wattpad beworben und einen Buchvertrag beim Piper-Jugendbuch-Imprint Ivi gewonnen. 2016 erschien ihr All-Age-Roman unter dem Titel „Die Magie der Namen“. Kürzlich hat die 1978 geborene Autorin, die heute als Online-Redakteurin bei einem Modeunternehmen arbeitet, den Jugendbuchpreis „Ulmer Unke“ erhalten. Ihr Buchtipp: „Eins der Bücher, das ich diesen Herbst sehnsüchtig erwartet habe, ist ‚Die helle Flamme der Magie‘, der 3. Band der ‚Black Blade‘-Trilogie. Und wie bei den ersten beiden Bänden bin ich ab der ersten Seite eingesogen in die Welt von Lila, Devon und den Familien von Cloudburst Falls und befinde mich gefühlt mittendrin im Geschehen. Jennifer Esteps neuester Roman ist wie immer Programm: Urban Fantasy mit einer starken Heldin, mit der sich die Leserinnen identifizieren können, ungewöhnliche Magie, packende Kämpfe, niedliche und extrem gefährliche Monster, und natürlich gehört auch eine ordentliche Portion Romantik und Gefühle mit dazu. Etwas über 300 Seiten und ein paar Stunden später schließe ich zufrieden, aber auch etwas wehmütig das Buch: ein würdiges Finale der Bestsellerreihe und definitiv nicht mein letzter Roman von Jennifer Estep!“

Jennifer Estep, „Black Blade – Die helle Flamme der Magie“, 336 S., 14,99 €, Ivi, ISBN 978-3-492-70357-4

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Nicole Gozdek empfiehlt Jennifer Estep"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport-Veranstaltung

Innenstadt und Handel – Chancen einer neuen Gründerzeit

Melden Sie sich jetzt zur buchreport-Veranstaltung am 1. März 2018 an, in der branchenübergreifend diskutiert wird, wie der Innenstadt-Handel überleben und der Rückgang der Kundenfrequenz gestoppt werden kann. ...mehr

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Viele Verlage haben noch eine Menge Hausaufgaben zu erledigen«  …mehr
  • Social Intranets – ein schmerzloser Abschied von der E-Mail  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    2
    3
    Schlink, Bernhard
    Diogenes
    4
    Murakami, Haruki
    DuMont
    5
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    05.02.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten