Bildung: Digitale Klassenzimmer

Neben dem Buch: Mit Tablets und interaktiven Tafeln können digitale Inhalte in den Unterricht eingebunden werden. Gedruckte Bücher sollen trotz der technischen Innovationen einen Platz im Klassenzimmer behalten. (Foto: Promethean)

Bis auf Schüler-Smartphones sind die Schulen vom digitalen „Neuland“ immer noch weit entfernt, auch wenn die Verlage schon länger digitale Inhalte auf der Plattform „Bildungslogin“ bereithalten. Der einst an der Digitalkonkurrenz zerbrochene „Brockhaus“ hat jetzt sogar sein Comeback als digitaler Bildungsverlag inszeniert, und Cornelsen offeriert Virtual Reality für den Schulunterricht … Der entscheidende Impuls soll jetzt durch eine Investition in die Hardware-Ausstattung der Schulen kommen, Bildungsministerin Johanna Wanka will 5 Mrd Euro in die Technik stecken. Im Gegenzug sollen die Länder ihre Lehrer fortbilden und Unterrichtskonzepte entwickeln. Das ist der mögliche Showstopper: Pädagogen zeigen sich skeptisch ob des Eingriffs in die Lehr- und Methodenfreiheit sowie auch wegen fehlender technischer Betreuung von Hard- und Software („digitaler Hausmeister“).

Buchhändler ahnen unterdessen, dass das Schulbuchgeschäft keine Langfristperspektive mehr hat. Die Westermann-Gruppe mischt mit dem für alle Verlage offen stehenden Portal Lernando im Endkundengeschäft mit Schulbüchern bereits mit.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Bildung: Digitale Klassenzimmer"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Warum die Innovation immer woanders stattfindet  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    2
    Slaughter, Karin
    HarperCollins
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Korn, Carmen
    Kindler
    14.08.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 22. August - 26. August

      Gamescom

    2. 23. August - 27. August

      Buchmesse Peking

    3. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover

    4. 31. August - 10. September

      Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    5. 5. September

      Libri Gründerworkshop