PLUS

Allianz für den Handel will durchstarten

Starkmacher für eine Spezies unter Druck: Der 2012 von den RavensBuch-Inhabern Margarete und Michael Riethmüller initiierte Verein Buy Local setzt sich für den an vielen Stellen herausgeforderten inhabergeführten Standorthandel ein. Große Sprünge konnte das Bündnis bislang nicht machen, weil dafür die erforderlichen finanziellen Mittel fehlten. Das soll jetzt anders werden. Um die Handlungsfähigkeit zu erhöhen, erweitert sich Buy Local zur Genossenschaft.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Allianz für den Handel will durchstarten"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Marketing Automation funktioniert auch mit wenigen Daten  …mehr
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    2
    Nesbø, Jo
    Ullstein
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    18.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 13. September - 23. September

      Harbour Front Literaturfestival 2017

    2. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    3. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    4. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    5. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse