Der »After«-Hype hält an

Die Vorlieben der Buchkäufer scheinen sich im Advent zu zementieren: Nur insgesamt drei Titel steigen in dieser Woche neu in die jeweiligen Top 20 der sechs Belletristik- und Sachbuch-Rankings ein:

  • „Nothing less“ von Anna Todd (Paperback Belletristik, Platz 2)
  • „Der letzte Schwur“ von Nalini Singh (Taschenbuch Belletristik, Platz 11)
  • „Die Legende des Feuerberges“ von Sarah Lark (Taschenbuch Belletristik, Platz 18)

Anna Todd

Dass der höchste Neueinstieg ausgerechnt Anna Todd gelingt, überrascht angesichts ihrer großen Fangemeinde nicht: Ihre „After“-Texte erreichten auf der Autorenplattform und Lesecommunity Wattpad insgesamt 1 Mrd Leser. Nachdem die Lovestory des „After“-Pärchens Tessa und Hardin auserzählt ist, widmet sich Todd in zwei Spin-off-Bänden dem Schicksal von Tessas Mitbewohner Landon. Dieser lernt in New York zwei Frauen kennen, zwischen denen er hin- und hergerissen ist. Die in „Nothing more“ begonnene Geschichte findet in „Nothing less“ ihre Fortsetzung und zugleich ihren Abschluss. Der Titel ist mit dem Einstieg auf Rang 2 auf gutem Wege, an den Erfolg der Vorgängers anzuknüpfen: „Nothing more“ kletterte vor drei Monaten bis an die Spitze der Bestsellerliste.

Die sieben „After“-Bände (vier reguläre Reihentitel, eine Neuerzählung der Geschichte aus Hardins Perspektive und die beiden Landon-Bücher) haben Heyne hohe Auflagen beschert und allesamt mindestens Platz 3 des Paperback-Rankings erreicht. Als nächste Veröffentlichung hat der Verlag für Februar 2017 den Titel „Imagines. Dein Star ganz nah“ angekündigt, in dem Todd und andere Wattpad-Autoren Fanfiction-Geschichten über Stars wie Kim Kardashian oder Benedict Cumberbatch zusammentragen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Der »After«-Hype hält an"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Verlage sollten crossmediales Publizieren nicht nur IT und Herstellung überlassen«  …mehr
  • Wenn der Roboter E-Mails von Kunden versteht…  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Wie Unternehmen sie anwenden sollten  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Donna Leon
    Diogenes
    4
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    5
    Bill Clinton, James Patterson
    Droemer
    18.06.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 22. Juni - 24. Juni

      Jahrestagung LG Buch

    2. 25. Juni - 28. Juni

      Developer-Week 2018

    3. 27. Juni

      IT-Konferenz für Verlage und Medienhäuser

    4. 2. Juli

      CrossMediaForum

    5. 3. Juli - 4. Juli

      K5 2018