PLUS

Köselsche Buchhandlung in Kempten schließt

Bei der Köselschen Buchhandlung in Kempten gehen zum Jahresende die Lichter aus: Inhaberin Kerstin Stowasser gibt das 1593 gegründete Unternehmen, das nach der Buchhandlung Korn & Berg in Nürnberg (gegründet 1531) die zweitälteste Buchhandlung Deutschlands ist, aus gesundheitlichen Gründen auf. Dabei sei die geschäftliche Situation durchaus positiv, berichtet Stowasser auf buchreport-Nachfrage. Sie habe jedoch Probleme gehabt, qualifiziertes Personal zu bekommen, das sie bei der Arbeit unterstützt. Stowasser hat so weder einen Nachfolger noch einen Kaufinteressenten für das 140 qm große Geschäft, das erst kürzlich modernisiert wurde.

In der 67.000 Einwohner zählenden Stadt im Allgäu, eine der zehn umsatzstärksten Mittelstädte ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Köselsche Buchhandlung in Kempten schließt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Mit der Blockchain können wir erstmals Besitz digital festhalten«  …mehr
  • Verlage und Virtuelle Realität: Es scheitert am Geld  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Zeh, Juli
    Luchterhand
    3
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    4
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    5
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    20.11.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 16. November - 3. Dezember

      Münchner Bücherschau