Bookwire unterstützt den internationalen E-Book-Vertrieb der Verlagsgruppe Random House

Der Digitaldienstleister Bookwire verbreitert künftig den internationalen Vertrieb des E-Book-Katalogs für die Verlagsgruppe Random House und will dafür sorgen, die rund 14.000 lieferbaren deutschsprachigen E-Books weltweit in ausgewählten Shops auszuspielen und zu vermarkten.

Im Fokus der Kooperation stehen neben Europa vor allem die Märkte in den USA und Lateinamerika. Bookwire verfügt über eigene Dependancen in Spanien, Mexiko und Brasilien. Zur Vermarktung des Random House-Angebots will der Dienstleister aber zudem auf regional vernetzte Anbietern wie Tagus (gemeinsame Plattform der Handelsketten El Corte Inglés und Casa del libro) und große international agierende Bibliotheksdienstleister wie Odilo setzen.

„Wir wollen unseren Lesern weltweit den Zugang zu unseren Büchern ermöglichen und auf sie aufmerksam machen. Durch die Zusammenarbeit mit Bookwire können wir auch schwierig zu erschließende Märkte erreichen und optimal auf lokale Bedürfnisse eingehen“, beschreibt Frank Sambeth, CEO der Verlagsgruppe Random House, die Vorteile der Kooperation. 

Für die nationale und internationale Auslieferung der Random House-E-Books ist die Bertelsmann-Dienstleistungssparte Arvato zuständig.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Bookwire unterstützt den internationalen E-Book-Vertrieb der Verlagsgruppe Random House"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Jochen Gutsch, Maxim Leo
    Ullstein
    5
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    16.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    2. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    3. 21. August - 25. August

      Gamescom

    4. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    5. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover