PLUS

Preisgeschönter Blick

Die Ausgangslage vor dem 1. Advent und den entscheidenden Buchhandelswochen ist auf den ersten Blick nicht schlecht: Neben dem wohl weiter wachsenden Online-Buchgeschäft haben sich die stationären Umsätze in diesem Jahr offenbar stabilisiert. Auch das November-Geschäft hat nach verhaltenem Beginn in den vergangenen Tagen etwas angezogen.

Bei genauerer Betrachtung der Marktzahlen von Media Control gibt es allerdings einen Dämpfer:

  • Die Menge der verkauften Buchexemplare geht zurück.
  • Die Umsatzstabilisierung speist sich aus den gestiegenen Verkaufspreisen.

Darauf hat buchreport bereits in Umsatztrend-Analysen hingewiesen, zuletzt bei der Auswertung der Oktober-Zahlen: Ein um 4,6% rückläufiger Buchabsatz war durch den um 3% höheren ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Preisgeschönter Blick"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Marketing Automation funktioniert auch mit wenigen Daten  …mehr
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    2
    Nesbø, Jo
    Ullstein
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    18.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 13. September - 23. September

      Harbour Front Literaturfestival 2017

    2. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    3. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    4. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    5. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse