PLUS

Britta Blottner: »Es gibt keine großen Spielräume mehr«

Britta Blottner (Foto: privat)

Wie hart treffen die Rückforderungen der VG Wort kleinere Verlage? Britta Blottner, seit 2000 geschäftsführende Gesellschafterin des Blottner Verlags und Mitglied des Sprecherkreises der IG unabhängige Verlage im Börsenverein, beleuchtet im Interview ein Krisenszenario. In vielen kleineren Verlagen muss jetzt noch knapper kalkuliert werden. Mit deutlichen Folgen für die Programme.

Laut Börsenverein sind durch die Folgen des VG-Wort-Urteils „20 bis 25% der Verlage akut existenzgefährdet“. Ist die Lage tatsächlich so ernst?

Wir haben als Interessengruppe unabhängiger Verlage keine eigene ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Britta Blottner: »Es gibt keine großen Spielräume mehr«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Mit der Blockchain können wir erstmals Besitz digital festhalten«  …mehr
  • Verlage und Virtuelle Realität: Es scheitert am Geld  …mehr
  • »Machine-generated books sind ein sehr wahrscheinliches Szenario«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Riley, Lucinda
    Goldmann
    2
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    3
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    4
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    5
    Menasse, Robert
    Suhrkamp
    06.11.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 16. November - 3. Dezember

      Münchner Bücherschau

    2. 20. November

      Geschwister-Scholl Preis