Monatspass
PLUS

Rütteln an der Schranke

Die Reform des Urheberrechts verzögert sich weiter: Eigentlich hätte der Referentenentwurf zur Wissenschaftsschranke Anfang der Woche auf der Göttinger Urheberrechtstagung vorgestellt werden sollen. Doch das Papier ist noch nicht reif für den Gang an die Öffentlichkeit. Ein neuer Zeitrahmen ist noch nicht abgesteckt, erklärte das Bundesjustizministerium auf buchreport-Nachfrage. In diesem Jahr wird der Entwurf aber wohl nicht mehr dem Kabinett vorgelegt werden.

Der Börsenverein nutzt unterdessen die Gelegenheit und bringt seine Sicht auf die Reform und ihre Folgen noch einmal auf den Punkt. Dafür hat sich der Branchenverband mit dem Deutschen Hochschulverband, der Arbeitsgemeinschaft wissenschaftlicher Verleger und dem Verband Bildungsmedien ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Rütteln an der Schranke"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Neuhaus, Nele
Ullstein
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
Riley, Lucinda
Goldmann
5
Link, Charlotte
Blanvalet
10.12.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.