Verlag Müller & Schindler übernimmt Buchhandlung Anton Pfeiler

Der Verlag Müller & Schindler hat zum Monatsanfang am Verlagssitz in Simbach am Inn die Sortimentsbuchhandlung Anton Pfeiler übernommen.

Die 1909 gegründete Buchhandlung wurde mehrfach umgebaut und erweitert. Das aktuell bestehende breite Sortiment soll laut Müller-&-Schindler-Verlegerin Charlotte Kramer durch Holzspielwaren mit didaktischem Mehrwert ergänzt werden. Das der Buchhandlung angegliederte Antiquariat für Faksimile-Editionen wird weitergeführt.

Der Verlag Müller & Schindler hat sich der Buchkunst verschrieben und stellt Faksimile-Editionen (u.a. Evangeliar Ottos III., Perikopenbuch Heinrichs II., Albani-Psalter) her.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Verlag Müller & Schindler übernimmt Buchhandlung Anton Pfeiler"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Was Firmen beachten müssen, die ihre Analytics-Daten selbst hosten wollen  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    2
    Slaughter, Karin
    HarperCollins
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Korn, Carmen
    Kindler
    14.08.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 22. August - 26. August

      Gamescom

    2. 23. August - 27. August

      Buchmesse Peking

    3. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover

    4. 31. August - 10. September

      Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    5. 5. September

      Libri Gründerworkshop