PLUS

Weniger Tüte, aber mehr Folie

Vor 4 Monaten ist die freiwillige Selbstverpflichtung des Einzelhandels in Kraft getreten, das Plastiktütenaufkommen zu reduzieren. Dies soll unter anderem durch Gebühren durchgesetzt werden. Nicht nur im Mode- und Lebensmittelhandel zeigt das neue Bestreben positive Auswirkungen, auch Buchhändler berichten, dass inzwischen kaum mehr Kunden nach den Plastiktaschen fragen. „Seit Beginn dieses Jahres stellen wir in meiner Buchhandlung eine wunderbare Veränderung fest: So gut wie kein Kunde wünscht eine Plastiktüte“, sagt etwa Sabine Wirths-Hohagen, Inhaberin der Buchhandlung Lehmkuhl in Witten, die bereits seit vergangenem Jahr 15 Cent für die Abgabe von Plastiktaschen berechnet. Ähnlich ergeht es der Flensburger Buchhandlung Westphalen: Die ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Weniger Tüte, aber mehr Folie"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Mit der Blockchain können wir erstmals Besitz digital festhalten«  …mehr
  • Verlage und Virtuelle Realität: Es scheitert am Geld  …mehr
  • »Machine-generated books sind ein sehr wahrscheinliches Szenario«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Riley, Lucinda
    Goldmann
    2
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    3
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    4
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    5
    Menasse, Robert
    Suhrkamp
    06.11.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 16. November - 3. Dezember

      Münchner Bücherschau

    2. 20. November

      Geschwister-Scholl Preis