Buchhandlung Daniel in Balingen konzentriert sich auf PBS

Wenn Buchfilialisten sich in kleineren Städten ansiedeln, hat das in der Regel Konsequenzen für den inhabergeführten Buchhandel. Als Osiander 2013 eine 500 qm große Filiale in der 34.000-Einwohner-Stadt Balingen im Süden Baden-Württembergs eröffnete, sorgte das für Kritik aus den Reihen der Standortbuchhändler, die einen Verdrängungswettbewerb fürchteten.

Ein Jahr nach dem Osiander-Zuzug musste Thomas Wagner als Erster seine Buchhandlung Das Buch schließen (s. buchreport.express 18/2014). Als weitere Spätfolge kündigt jetzt das Traditionsgeschäft Daniel Buch + Papier (gegründet 1903) an, ab 2017 sein Buchgeschäft einzustellen und nur noch mit dem PBS-Segment weiterzumachen bzw. dieses auszubauen.

Seit vielen Jahren sei die Buchsparte defizitär verlaufen, während die Umsätze im Bereich Schreibwaren gesteigert werden konnten, erklärt Geschäftsführer Frank Daniel in der „Südwest Presse“. Er gebe Osiander nicht die Schuld, „einfacher wurde es dadurch aber natürlich auch nicht“.

Kommentare

1 Kommentar zu "Buchhandlung Daniel in Balingen konzentriert sich auf PBS"

  1. Man sieht hier leider genau, welcher Verdrängungswettbewerb sich durch
    das Vorhandensein einer Großbuchhandlung zeigt.
    Zudem gibt es auch noch Amazon, welches sich nicht nur im Buchhandel
    auswirkt.
    Insgesamt gesehen wird aber sehr genau deutlich, was da in Balingen
    im Buchhandel abläuft. Und eben nicht nur dort, sondern auch in
    anderen Städten in Baden-Württemberg und in Bundesländern, wo sich
    große Buchhandlungen etabliert haben.
    Es bleibt sehr zu hoffen, dass sich die Buchhandlung Daniel im
    Bereich Schreibwaren halten kann.
    Wie im Artikel zu lesen ist, wurde die Buchhandlung Daniel
    im Jahr 1903 gegründet.
    Dies ist für den Buchhandel in Balingen eine traurige Entwicklung,
    dass die Buchhandlung Daniel aus diversen Gründen gezwungen ist,
    den Buchverkauf einzustellen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. In unserer Mediathek finden Sie alle verfügbaren Webinar-Videos.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
2
Sparks, Nicholas
Heyne
3
Leo, Maxim; Gutsch, Jochen
Ullstein
4
Seethaler, Robert
Hanser, Berlin
5
Schätzing, Frank
Kiepenheuer & Witsch
10.09.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 12. September - 15. Oktober

    Harbour Front Literaturfestival 2018

  2. 25. September - 26. September

    EHI Marketing Forum 2018

  3. 26. September - 27. September

    Österreichische Medientage 2018

  4. 2. Oktober - 4. Oktober

    Digital Book World

  5. 4. Oktober - 6. Oktober

    InsightsX