PLUS

Risiken und Nebenwirkungen

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat die deutsche Preisbindung gekippt – für rezeptpflichtige Medikamente. Sind nur Apotheker betroffen oder wackelt auch die erst jüngst armierte Buchpreisbindung?

Aus Sicht des EuGH verstößt die Preisbindung für verschreibungspflichtige Arzneien für ausländische Apotheken gegen den freien Warenverkehr. Für den ausländischen Versandhandel sei der Preis ein wichtigerer Wettbewerbsfaktor als für die Apotheken vor Ort, weil ansässige Apotheken durch ihre persönliche Beratung und die Notfallversorgung im Vorteil seien. Damit setzen die Richter einen vorläufigen Schlussstrich unter die seit mehr als zehn Jahren andauernden Streitigkeiten zwischen deutschen und ausländischen Apotheken. Bisher hatten sich die hiesigen Apotheker in Sicherheit ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Risiken und Nebenwirkungen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Mit der Blockchain können wir erstmals Besitz digital festhalten«  …mehr
  • Verlage und Virtuelle Realität: Es scheitert am Geld  …mehr
  • »Machine-generated books sind ein sehr wahrscheinliches Szenario«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    3
    Riley, Lucinda
    Goldmann
    4
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    5
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    13.11.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 16. November - 3. Dezember

      Münchner Bücherschau