Monatspass
PLUS

Handelsblatt Fachmedien schnüren neue Online-Pakete

„Eine echte Alternative“ sollen sie sein: Der zur Verlagsgruppe Handelsblatt gehörende Verlag Handelsblatt Fachmedien schnürt Online-Pakete, bei denen das angestammte Online-Portfolio mit Inhalten von Fachbuchverlagen zu einem Datenbankangebot angereichert wird:

  • Inhalte liefern die Verlage Dr. Otto Schmidt, Erich Schmidt, Stollfuß, Bundesanzeiger, ZAP, RWS, De Gruyter, Springer Gabler und Campus.
  • Das auf Steuer- und Wirtschaftsrecht fokussierte Zusatzangebot deckt 15 Fachbereiche ab.
  • Kunden können aus 48 Zusatzmodulen auswählen, die dann die Fachzeitschriften-Abos (z.B. „Der Betrieb“) ergänzen.
  • Enthalten ist auch der Zugriff auf eine Urteils- und Gesetzesdatenbank.

Die Datenbanklösung sei auf Kundenwunsch geschaffen worden, sagt Geschäftsführer Christoph Bertling, der damit auch ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Handelsblatt Fachmedien schnüren neue Online-Pakete"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Neuhaus, Nele
Ullstein
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
Riley, Lucinda
Goldmann
5
Link, Charlotte
Blanvalet
10.12.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.