Amazon verbreitert Musikkanal

Mit Amazon Music Unlimited bedient Amazon ab sofort auch den Musik-Streaming-Markt.

Es überrascht wenig: Amazon baut seine Position als umfassender Medienanbieter weiter aus und startet einen umfassenden Musik-Streaming-Dienst. Amazon Music Unlimited wird zunächst in den USA gelauncht. Bis Ende des Jahres soll der Dienst aber auch in Deutschland, sowie in Österreich und Großbritannien verfügbar sein.

Das neue Angebot ist ein klarer Angriff gegen Spotify, Deezer, Google und Apple, die Konditionen ähnlich. Mehrere Millionen Songs und Playlisten für 9,99 US-Dollar im Monat. Ein Familienangebot für bis zu 6 Personen soll folgen und 14,99 Dollar monatlich kosten.

Wie fast immer verschafft Amazon seinen Prime-Kunden einen Vorteil und versucht damit bestehende sowie neue Kunden an sich zu binden: Diese zahlen nur 7,99 US-Dollar im Monat bzw. 79 US-Dollar im Jahr. Besitzer von Amazons Lautsprecher Echo mit der digitalen Assistentin Alexa erhalten zudem weiteren Rabatt: Für 3,99 US-Dollar pro Monat können sie streamen. Alexa ist mit dem Musikdienst verknüpft und spielt Songs auf Zuruf ab. Dafür sollen ein paar Textzeilen reichen, wenn man den Songtitel nicht kennt.

Bisher bietet Amazon seinen Prime-Kunden bereits Zugriff auf ca. 2 Mio Songs. Die abgespeckte Version wird durch das neue Angebot um weitere Millionen Titel ergänzt.

Foto: Amazon

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Amazon verbreitert Musikkanal"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Digitale Transformation« – was genau ist das jenseits der Buzzwords?  …mehr
  • knk übernimmt die Verlagssparte von Kumavision  …mehr
  • »3000 Wetterberichte schreibt ein Roboter besser als ein Redakteur«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    3
    Menasse, Robert
    Suhrkamp
    4
    Gier, Kerstin
    Fischer FJB
    5
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    16.10.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 24. Oktober - 26. Oktober

      Medientage München

    2. 25. Oktober

      Webinar: Ausdrucksstarke Grafiken für Social Media

    3. 4. November - 7. November

      Buchmesse Istanbul

    4. 7. November

      Bayerischer Buchpreis

    5. 9. November - 12. November

      Buch Wien