PLUS

Fakturierung und Fristen

Jetzt ist es amtlich: Der Verwaltungsrat der VG Wort hat beschlossen, dass Verlage die in den Jahren 2012 bis 2015 zu Unrecht erhaltenen Ausschüttungsbeträge grundsätzlich bis zum 30. November zurückzahlen müssen. Es geht um rund 100 Mio Euro, die in Richtung Autoren umverteilt werden. Kernpunkte der jetzt beschlossenen Rückzahlungsregelung:

  • Den betroffenen Verlagen flattern bis Ende Oktober Briefe ins Haus, in denen über die jeweilige Höhe des Betrages informiert wird.
  • Im Einzelfall kann der Vorstand der VG Wort Zahlungsaufschub gewähren, wenn ein Verlag darlegen kann, zur kurzfristigen vollständigen Rückzahlung außerstande zu sein oder dadurch in Insolvenzgefahr zu geraten.

...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Fakturierung und Fristen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport-Veranstaltung

Innenstadt und Handel – Chancen einer neuen Gründerzeit

Melden Sie sich jetzt zur buchreport-Veranstaltung am 1. März 2018 an, in der branchenübergreifend diskutiert wird, wie der Innenstadt-Handel überleben und der Rückgang der Kundenfrequenz gestoppt werden kann. ...mehr

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Viele Verlage haben noch eine Menge Hausaufgaben zu erledigen«  …mehr
  • Social Intranets – ein schmerzloser Abschied von der E-Mail  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    2
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    3
    Schlink, Bernhard
    Diogenes
    4
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    5
    Murakami, Haruki
    DuMont
    12.02.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten