PLUS

Positive Wende

Positive Wende

Die Frankfurter Buchmesse lebt durch ihren internationalen Austausch. buchreport wirft im Vorfeld der Messe Schlaglichter auf die verschiedenen Buchmärkte. Dieses Mal im Fokus: Schweden.

 

Buchkonjunktur: Ein Umsatzplus von 3,2% auf umgerechnet 713 Mio Euro hat im schwedischen Buchhandel nach Jahren rückläufiger Zahlen für Erleichterung gesorgt. Das Wachstum 2015 geht allerdings in erster Linie auf das Konto des Online-Handels, allen voran Marktführer Bokus.com, der um 6,9% zugelegt hat. Der stationäre Buchhandel musste sich mit einem Plus von 1,9% begnügen. Nach Warengruppen war 2015 das Jahr des Kinder- und Jugendbuchs, das um 5,9% zulegen konnte.

 

Verlage: Der Verkauf des Traditionsverlags ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Positive Wende"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Mit der Blockchain können wir erstmals Besitz digital festhalten«  …mehr
  • Verlage und Virtuelle Realität: Es scheitert am Geld  …mehr
  • »Machine-generated books sind ein sehr wahrscheinliches Szenario«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    3
    Riley, Lucinda
    Goldmann
    4
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    5
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    13.11.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 16. November - 3. Dezember

      Münchner Bücherschau