PREMIUM

Dämpfer kommt per Post

Jetzt wird es ernst: Mit der Aussendung von Rückforderungsschreiben ist die VG Bild-Kunst als erste Verwertungsgesellschaft dem Urteil des Bundesgerichtshofes (BGH) zur Verlegerbeteiligung an den Ausschüttungen gefolgt. Während es im VG Wort-Bereich um rund 100 Mio Euro geht, die die Verlage zurückzahlen müssen, stehen bei der VG Bild-Kunst knapp 25 Mio Euro im Raum. Hier sind naturgemäß vor allem Buch- und Kalenderverlage betroffen, die viele Bilder einsetzen.

Der BGH hatte mit seinem Urteil vom 21. April die pauschale Ausschüttung von Nutzungsvergütungen an Verlage für rechtswidrig erklärt. Die VG Bild-Kunst, nach dem Urteil ebenfalls zur Rückabwicklung der Auszahlungen aufgefordert, hat ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Dämpfer kommt per Post"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Neu: IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • E-Book-Herstellung: Wunsch und Wirklichkeit  …mehr
  • „Wirklich erfolgreiche Apps lösen sich vom linearen Charakter des Buches“  …mehr
  • Neue Services mit dem Web-Whiteboard entwickeln  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Adler-Olsen, Jussi
    dtv
    3
    Ruiz Zafón, Carlos
    S. Fischer
    4
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    5
    Wodin, Natascha
    Rowohlt
    24.04.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten