Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Stabwechsel bei arsEdition

Kristin Iozzo (40) hat die Programmleitung Pappbilderbuch im Münchner Verlag arsEdition GmbH übernommen. Sie ist seit mehr als 10 Jahren im Verlag als erfolgreiche Lektorin tätig. Kommissarisch übernimmt sie ebenfalls die Programmleitung Bilderbuch als Elternzeitvertretung von Katharina Becker. Frau Iozzo folgt auf Karin Amann, langjährige Programmleiterin bei arsEdition, die zum 01.10.2016 das Unternehmen auf eigenen Wunsch und in bestem Einvernehmen verlassen hat, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen.

Seit 2002 war Karin Amann als erfolgreiche Programmmacherin für die Bereiche Pappbilderbücher, Bilder- und Vorlesebücher sowie Kinderalben verantwortlich. Sie entwickelte eine große Bandbreite von literarischen bis kommerziellen Titeln. Zu ihren Erfolgen gehörten preisgekrönte Bücher von Herbert Rosendorfer oder G. Ondaatje und L. Wolfsgruber, Debüts von Illustratoren wie Thorsten Saleina oder Britta Teckentrup sowie die Akquise und der Ausbau der internationalen Bestsellerreihe „Mein erstes Buch“. Auch in angespannten Marktsituationen gelang es Karin Amann ihre Ertragsfelder deutlich zu steigern. Seit 2014 fokussierte sie sich auf den Pappbilderbuchbereich und erzielte ein weit überproportionales Umsatzwachstum. Dadurch etablierte sie arsEdition auf der Marktposition Platz 2 und hatte an der positiven Umsatzentwicklung des Verlages einen wesentlichen Anteil.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Stabwechsel bei arsEdition"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Push-Nachrichten – ein Segen, der nicht zum Fluch werden sollte  …mehr
  • So funktioniert die Business-Kommunikation nach der DSGVO  …mehr
  • Warum IT-Projekte scheitern – und wie Projektleiter das verhindern  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Seethaler, Robert
    Hanser, Berlin
    3
    Schätzing, Frank
    Kiepenheuer & Witsch
    4
    Leo, Maxim; Gutsch, Jochen
    Ullstein
    06.08.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 21. August - 25. August

      Gamescom

    2. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    3. 31. August - 5. September

      IFA 2018 – Internationale Funkausstellung

    4. 3. September

      buch aktuell 3*2018

    5. 5. September - 15. September

      Internationales Literaturfestival Berlin