»Game of Thrones« kommt aufs iPad

»Game of Thrones« kommt aufs iPad

Eine umfangreiche Buchreihe mit epischem und erklärbedürftigem Fantasy-Setting, eine überaus erfolgreiche TV-Serien-Adaption, Millionen von Fans, die nach neuem Material rund um die Reihe verlangen, eine zu überbrückende Wartezeit bis zur Publikation des nächsten Bandes – das alles schreit geradezu nach einer digitalen Verlängerung von „Game of Thrones“. Die Fantasy-Serie von George R.R. Martin, die hierzulande als „Das Lied von Eis und Feuer“ bei Penhaligon erscheint, wird von Random House ab sofort in einer stark angereicherten Form als Enhanced E-Book neu herausgebracht.

Zum 20. Jubiläum der Erstveröffentlichung von Band 1 erscheint dieser zum Auftakt der neuen Digitaloffensive als „A Game of Thrones: Enhanced Edition“. Das E-Book ist für 8,99 Dollar ausschließlich auf englischer Sprache und im iBooks Store des Projektpartners Apple zu erwerben. In den kommenden Monaten folgen die angereicherten Versionen von Buch 2 bis 5, also allen bislang erschienenen Bänden. Sie sind zu einem Preis von 11,99 Dollar vorbestellbar.

Screenshot aus dem Apple-E-Book „A Game of Thrones: Enhanced Edition“ (Bild: iBooks Store)

Die Hintergrundinformationen und Features, die die E-Books anbieten, sind unter anderem:

  • Neue Cover und Illustrationen,
  • Interaktive Landkarten,
  • Ausführliche Erläuterungen und Zusammenfassungen,
  • Zeitleisten und Familienstammbäume,
  • Stichwortregister mit Begriffserklärungen.

Als zusätzliches Schmankerl enthält das jetzt veröffentlichte erste E-Book eine Leseprobe aus dem noch nicht erschienenen sechsten Band „The Winds of Winter“.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "»Game of Thrones« kommt aufs iPad"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Jochen Gutsch, Maxim Leo
    Ullstein
    5
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    16.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    2. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    3. 21. August - 25. August

      Gamescom

    4. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    5. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover