PLUS

Schmaler Silberstreif

Buchkonjunktur: Kaum eine Buchbranche wurde in den letzten Jahren so gebeutelt wie die in Japan. Seit 1996 ist der Markt um über 40% geschrumpft. 2015 wurde mit 11,6 Mrd Euro abgerechnet, das ist ein Minus von 5,3%. Der vom Verlegerverband ermittelte Gesamtumsatz verteilt sich je zur Hälfte auf Bücher (–2,7%) und Zeitschriften (–7,2%). Während der Absatz von Zeitschriften im laufenden Jahr weiterhin deutlich rückläufig ist, melden führende Großhändler erstmals eine leicht steigende Nachfrage nach gedruckten Büchern.

Umsatzsteuer: In Japan gibt es keinen ermäßigten Umsatzsteuersatz für Bücher, obwohl sich Verleger- und Buchhändlerverband seit Jahren vehement dafür einsetzen. Stattdessen droht im ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Schmaler Silberstreif"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Digitalisierung: Keine Angst vor der Cloud!  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Wie Verlage von Schreibrobotern profitieren können  …mehr
  • DSGVO: 90 Prozent der Betriebe in Deutschland im Rückstand  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Schätzing, Frank
    Kiepenheuer & Witsch
    2
    Klüpfel, Volker; Kobr, Michael
    Ullstein
    3
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    5
    Schirach, Ferdinand
    Luchterhand
    14.05.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten