PLUS

Gabriele Hoffmann: »Maßstab sollte immer die kindliche Sichtweise sein«

Gabriele Hoffmann: »Maßstab sollte immer die kindliche Sichtweise sein«

„Die beiden sind das kostbarste Gespann, das die Kinderliteratur aktuell zu bieten hat“, lobt Gabriele Hoffmann in ihrer Buchvorstellung des Atlantis-Titels „Rigo und Rosa“ den Autor Lorenz Pauli und die Illustratorin Kathrin Schärer. Hoffmanns Youtube-Rezensionen sind das neueste Projekt der umtriebigen Leseförderin. Die ehemalige Kinderbuchhändlerin ist im gesamten deutschsprachigen Raum unterwegs, um Sortimenter, Lehrer und Erzieher in der richtigen Auswahl und Vermittlung guter Kinderbücher zu schulen. Die Titel, die Hoffmann im You­tube-Kanal ihres Vereins Leseleben vorstellt, sollen beispielhaft zeigen, worauf es ihrer Ansicht nach bei guten Büchern ankommt.

Seit 1988 bespricht die Expertin in Katalogen Kinderbücher. Die Rolle, die diese für die persönliche Entwicklung spielen, sollte man nicht unterschätzen, findet sie. Im Interview wirft Hoffmann einen Blick auf das Titelangebot der Verlage und erklärt ihren pädagogischen Ansatz.

Worauf zielen Sie mit den Youtube-Videos ab?

In den 45 Jahren meiner bisherigen Arbeit mit Kinderbüchern sind mir ein paar Hundert Titel wirklich ans Herz gewachsen, die schlichtweg nicht in Vergessenheit geraten dürfen. Ich nenne sie Muttermilchtitel, weil sie beste Nahrung für das Gehirn eines Kindes sind. Unter den alten Büchern, für die die Verlage längst keine Werbung mehr machen, finden sich die wichtigsten, die der Markt zu bieten hat. Darauf will ich aufmerksam machen.

Weil sowohl Buchhändler als auch Erzieher heutzutage wenig Zeit haben, in Katalogen zu lesen, stelle ich meine Lieblingsbücher in Youtube-Videos vor und verschaffe ihnen so noch einmal Aufmerksamkeit. Diese Umsetzung hat zudem den Vorteil, dass sie eine emotionale Ebene in die Besprechung bringt, weil man mir unmittelbar dabei ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Gabriele Hoffmann: »Maßstab sollte immer die kindliche Sichtweise sein«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Digitale Transformation« – was genau ist das jenseits der Buzzwords?  …mehr
  • knk übernimmt die Verlagssparte von Kumavision  …mehr
  • »3000 Wetterberichte schreibt ein Roboter besser als ein Redakteur«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    3
    Menasse, Robert
    Suhrkamp
    4
    Gier, Kerstin
    Fischer FJB
    5
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    16.10.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 24. Oktober - 26. Oktober

      Medientage München

    2. 25. Oktober

      Webinar: Ausdrucksstarke Grafiken für Social Media

    3. 4. November - 7. November

      Buchmesse Istanbul

    4. 7. November

      Bayerischer Buchpreis

    5. 9. November - 12. November

      Buch Wien