PLUS

Dichtes Händlernetz

Norwegen ist mit 5,08 Mio Einwohnern das kleinste skandinavische Land, hat aber mit 579 (2014: 569) Ladengeschäften die größte Buchhandelsdichte. 90% aller Norweger haben 2015 mindestens ein Buch gelesen. Der Verlegerverband Den Norske Forleggerforening meldet für 2015 ein marginales Umsatzplus von 0,3% auf 611 Mio Euro.

  • Die Branchenvereinbarung zur Buchpreisbindung läuft zum Jahresende aus. Der Verlegerverband strebt eine neue Regelung an.
  • Anders als Bücher werden E-Books mit 25% voll besteuert. Vorstöße der Branchenverbände, diese staatliche Regelung auszuhebeln, sind bisher im Sande verlaufen, laufen aber weiter.
  • Im Oktober organisieren über 50 Buchhandlungen in ländlichen Regionen Norwegens erste Buy-Local-Kampagne.
  • ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Dichtes Händlernetz"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Mit Buch-Retrodigitalisierung die Backlist wiederbeleben  …mehr
  • Geschäftsmodelle im akademischen Publizieren – wo wir heute stehen  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    3
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    4
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    5
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    11.12.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 6. Januar - 8. Januar

      Trendset Winter

    2. 6. Januar - 14. Januar

      Buchmesse Neu Delhi

    3. 13. Januar - 15. Januar

      Nordstil Winter

    4. 18. Januar

      Jahrestagung IG Belletristik und Sachbuch 2018

    5. 20. Januar - 22. Januar

      Vivanti (Nonbook)