PLUS

Buch- und Kulturknete für die Jugend

Buchkonjunktur: Zahlen über die Befindlichkeit des Buchmarktes veröffentlicht der Verlegerverband traditionell erst während der Frankfurter Buchmesse. Es deutet aber vieles darauf hin, dass 2015 nach fünf Jahren rückläufiger Zahlen endlich wieder ein Plus vor dem Komma stehen wird.

Kulturförderung: Die italienische Regierung hat rund 300 Mio Euro ausgelobt, um jungen Leuten Kultur und Bücher schmackhaft zu machen. Wer in diesem Jahr 18 Jahre alt wird, kann den „Kulturbonus“ in Höhe von 500 Euro online beantragen und das Geld zweckbestimmt bis Ende nächsten Jahres über die Smartphone-App „18app.it“ für Eintritte in kulturelle Einrichtungen sowie in teilnehmenden Buchhandlungen und Bibliotheken für ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Buch- und Kulturknete für die Jugend"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport-Veranstaltung

Innenstadt und Handel – Chancen einer neuen Gründerzeit

Melden Sie sich jetzt zur buchreport-Veranstaltung am 1. März 2018 an, in der branchenübergreifend diskutiert wird, wie der Innenstadt-Handel überleben und der Rückgang der Kundenfrequenz gestoppt werden kann. ...mehr

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Viele Verlage haben noch eine Menge Hausaufgaben zu erledigen«  …mehr
  • Social Intranets – ein schmerzloser Abschied von der E-Mail  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    2
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    3
    Schlink, Bernhard
    Diogenes
    4
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    5
    Murakami, Haruki
    DuMont
    12.02.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten