PLUS

Anarchos auf der Müllhalde

Grün, anarchisch und immer für einen Platz im Kinderbuch-Bestsellerranking gut: Mit den „Olchis“ hat der Autor und Illustrator Erhard Dietl vor über 25 Jahren Figuren erschaffen, die heute wohl fast jedes Kind kennt. Mit „Die Olchis. Gefangen auf der Pirateninsel“ (12,99 Euro) ist bei Oetinger jetzt der 10. Band mit den Abenteuern der frechen Wesen erschienen.

Die Erfolgsgeschichte der rotzfrech-sympathischen Müllhaldenbewohner mit Kultcharakter begann laut Dietl mit einer kleinen Bleistiftzeichnung. „Das war so ein kleines Monster mit Fischgräte, das in einer Schlammpfütze stand. Schnell ist mir der Name ,Olchis‘ dazu eingefallen, keine Ahnung wieso, ich habe da wohl an Molche ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Anarchos auf der Müllhalde"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Mit der Blockchain können wir erstmals Besitz digital festhalten«  …mehr
  • Verlage und Virtuelle Realität: Es scheitert am Geld  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Zeh, Juli
    Luchterhand
    3
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    4
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    5
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    20.11.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 16. November - 3. Dezember

      Münchner Bücherschau