PLUS

Facebook als neues Pressegrosso

Auf dem Zeitungskongress Anfang dieser Woche in Berlin haben die Presseverleger Geschäftsmodelle diskutiert und die Rolle der Social Media. Axel Springer-CEO Mathias Döpfner, der neue Vorsitzende des Zeitungsverlegerverbands BDZV, bezeichnet „Social Distribution“ als Vertriebsweg der Zukunft. Das Grosso heiße jetzt Facebook und es gebe bereits die ersten Medienmarken, die auf eine Webseite ganz verzichteten, um den Vertrieb ihrer Inhalte zu 100% über Social Media zu organisieren. Dies sei zwar eine „Riesenchance“, die es aber nur gebe, wenn Facebook wie eine Vertriebsplattform handele und nicht wie ein Verleger und sicherstelle, dass die Inhalteanbieter bei der Social Distribution etwas verdienen: „Bei der ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Facebook als neues Pressegrosso"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Marketing Automation funktioniert auch mit wenigen Daten  …mehr
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    2
    Nesbø, Jo
    Ullstein
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    18.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 13. September - 23. September

      Harbour Front Literaturfestival 2017

    2. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    3. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    4. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    5. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse