PLUS

Präsidentschaftslektüre weiterhin gefragt

François Hollande hat es wirklich nicht leicht: Kaum ein französischer Präsident hat während seiner Präsidentschaft so niedrige Umfragewerte wie er eingefahren. Und das Bashing macht Quote: Der Journalist Éric Zemmour, der unter anderem durch seine Talkshow „Zemmour & Naulleau“ bekannt ist, rechnet in seinem neuen Buch „Un quinquennat pour rien“ mit der missglückten Amtszeit des Präsidenten ab. Der Titel steigt gleich in der ersten Woche auf Platz 1 der französischen Sachbuch-Bestsellerliste ein.

Schon der vorherige Titel Zemmours sorgte für Umsatz: Mit insgesamt 500.000 verkauften Exemplaren war „Le suicide français“ 2014 das zweitmeistverkaufte Sachbuch des Jahres und 2015 immer noch auf ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Präsidentschaftslektüre weiterhin gefragt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Digitale Transformation« – was genau ist das jenseits der Buzzwords?  …mehr
  • knk übernimmt die Verlagssparte von Kumavision  …mehr
  • »3000 Wetterberichte schreibt ein Roboter besser als ein Redakteur«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    3
    Nesbø, Jo
    Ullstein
    5
    Kling, Marc-Uwe
    Ullstein
    09.10.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 24. Oktober - 26. Oktober

      Medientage München

    2. 25. Oktober

      Webinar: Ausdrucksstarke Grafiken für Social Media

    3. 4. November - 7. November

      Buchmesse Istanbul

    4. 7. November

      Bayerischer Buchpreis

    5. 9. November - 12. November

      Buch Wien