Niederländische Literatur und Leckereien in Buchhandlung Buchkontext

Buchkontext-Inhaber Bernd Köster und Geschäftsleiterin Irmgard Krahe steuern zum Jahresende auf das zehnjährige Bestehen der Buchhandlung zu. Die 70 qm große Geschäftsfläche unterteilt sich in einen Bereich mit allgemeinem Sortiment und eine Fachbuchhandlung mit dem Schwerpunkt Management und Politik (Foto: Buchkontext).

Spanien, Frankreich, Italien – Länderabende sind in der Essener Buchhandlung Buchkontext erprobt. Die jüngste Veranstaltung stand im Zeichen der Niederlande, dem Gastland der kommenden Frankfurter Buchmesse. Mit Tipps zur niederländischen Literatur und einem landestypischen Buffet konnten interessierte Kunden in die Kultur des Nachbarlandes eintauchen. „Die Literatur der Niederlande ist vielfältiger, als landläufig angenommen“, weiß Geschäftsleiterin Irmgard Krahe, die die Veranstaltung organisiert hat:

  • Mit einer kurzen Lesung gab Irmgard Krahe eine Kostprobe niederländischer Literatur.
  • Gemeinsam mit einem Kollegen stellte sie eine Bandbreite niederländischer Autoren vor.
  • Das Publikum wurde immer wieder einbezogen. Die Gäste erzählten nicht nur von eigenen Leseerfahrungen, die sie mit der Literatur aus den Niederlanden gemacht haben, sondern tauschten auch eigene Buchempfehlungen aus.
  • An einem Thementisch konnten die Kunden sich die besprochenen Bücher dann näher anschauen und erwerben.
  • Als kulinarisches Schmankerl gab es noch eine Einführung zu den (wenig bekannten) niederländischen Weinen durch den benachbarten Weinhändler, einschließlich Verkostung; die Buchhandlung hatte einen landestypischen (Käse- und Matjes-)Imbiss bereitgestellt.
  • Der Eintritt betrug 12 Euro.

15 Gäste ließen sich an diesem Abend in der Buchhandlung in die niederländische Literatur einführen und deckten sich mit Lesestoff ein.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Niederländische Literatur und Leckereien in Buchhandlung Buchkontext"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. In unserer Mediathek finden Sie alle verfügbaren Webinar-Videos.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Hjorth, Michael; Rosenfeldt, Hans
Wunderlich
2
Link, Charlotte
Blanvalet
3
George, Elizabeth
Goldmann
4
Korn, Carmen
Kindler
5
Mahlke, Inger-Maria
Rowohlt
15.10.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 23. Oktober - 24. Oktober

    Neocom 2018

  2. 24. Oktober - 26. Oktober

    Medientage München 2018

  3. 1. November - 30. November

    Buchmesse Istanbul

  4. 5. November - 6. November

    VDZ: Publishers‘ Summit 2018

  5. 6. November

    Kindermedienkongress