Monatspass
PLUS

Rainer Uebelhöde: Absatzmittler unter Zugzwang

Rainer Uebelhöde: Absatzmittler unter Zugzwang

Das Shop-Portal »Lernando« von Westermann schlägt im Sortiment hohe Wellen. Weil der Direktvertrieb zulegen wird, ist strategische Marktpositionierung gefragt.

Rainer Uebelhöde

Aufreger in der Hochsaison des Schulbuchgeschäfts: Die Verlagsgruppe Westermann hat im Endkundengeschäft mit Schulbüchern, anderen Bildungsmedien und Produkten rund ums Lernen einen großen Schritt gemacht und das Webshop-Portal „Lernando“ freigeschaltet. Angeboten werden rund 50.000 Produkte aller wichtigen Bildungsverlage. Ein kostenfreier Magazinbereich für Eltern und ein Serviceangebot zum Lehren und Lernen sollen für hohe Frequenz sorgen. Von Buchhändlern bekommt der Bildungsriese dafür eine glatte 6 ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Rainer Uebelhöde: Absatzmittler unter Zugzwang"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Riley, Lucinda
Goldmann
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
Link, Charlotte
Blanvalet
5
Kutscher, Volker
Piper
12.11.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 1. November - 30. November

    Buchmesse Istanbul

  2. 14. November - 2. Dezember

    Münchner Bücherschau

  3. 19. November

    Geschwister-Scholl Preis

  4. 19. November

    buch aktuell 4*2018

  5. 20. November - 22. November

    32. Medientage München