PLUS

Rainer Uebelhöde: Absatzmittler unter Zugzwang

Rainer Uebelhöde: Absatzmittler unter Zugzwang

Das Shop-Portal »Lernando« von Westermann schlägt im Sortiment hohe Wellen. Weil der Direktvertrieb zulegen wird, ist strategische Marktpositionierung gefragt.

Rainer Uebelhöde

Aufreger in der Hochsaison des Schulbuchgeschäfts: Die Verlagsgruppe Westermann hat im Endkundengeschäft mit Schulbüchern, anderen Bildungsmedien und Produkten rund ums Lernen einen großen Schritt gemacht und das Webshop-Portal „Lernando“ freigeschaltet. Angeboten werden rund 50.000 Produkte aller wichtigen Bildungsverlage. Ein kostenfreier Magazinbereich für Eltern und ein Serviceangebot zum Lehren und Lernen sollen für hohe Frequenz sorgen. Von Buchhändlern bekommt der Bildungsriese dafür eine glatte 6 ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Rainer Uebelhöde: Absatzmittler unter Zugzwang"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Mit der Blockchain können wir erstmals Besitz digital festhalten«  …mehr
  • Verlage und Virtuelle Realität: Es scheitert am Geld  …mehr
  • »Machine-generated books sind ein sehr wahrscheinliches Szenario«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    3
    Riley, Lucinda
    Goldmann
    4
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    5
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    13.11.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 16. November - 3. Dezember

      Münchner Bücherschau