Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Stiftung Lesen und Weltbild suchen die Lieblingsferienlektüre

Lesen lohnt sich: Ganz egal ob Buch, Hörbuch oder Zeitschrift – Stiftung Lesen und Weltbild suchen nach der Lieblingsferienlektüre von Deutschlands Dritt- bis Sechstklässlern und belohnen die jungen Teilnehmer mit Buchpaketen. „In den Sommerferien gab und gibt es viel Zeit für Aktivitäten im Freien und sicherlich auch Mußestunden zum Lesen. Zusammen mit der Stiftung Lesen laden wir Kinder ein, ihre schönsten Leseeindrücke zu teilen“, so Weltbild Geschäftsführer Sikko Böhm. „Wir wollen mit der Unterstützung dieser Aktion Jungs und Mädchen für das Lesen begeistern und als Lesebotschafter für ihre Altersgenossen gewinnen.“

„Mit unseren Angeboten im Lehrerclub geben wir Lehrkräften aller Schulformen vielfältige Unterstützung bei der Förderung der Lesemotivation im schulischen Rahmen. Mit dem Wettbewerb möchten wir Pädagogen dazu anregen, sich für die Lesevorlieben ihrer Schülerinnen und Schüler zu interessieren und damit auch wertvolle Anknüpfungspunkte für ihren Unterricht zu finden“, so Karen Ihm, Leiterin Programmbereich Schule der Stiftung Lesen. „Wir freuen uns auf zahlreiche spannende, lustige und außergewöhnliche Lese- und Medienempfehlungen.“

Zur Teilnahme am Wettbewerb füllen die Schülerinnen und Schüler einen vorgegebenen Steckbrief aus: Welches (Hör-)Buch, das die Kinder in der Ferienzeit gelesen oder gehört haben, blieb besonders hängen? Welche Geschichte oder welches Magazin würden sie ihren Mitschülern empfehlen? Die Lehrkräfte senden die gesammelten Steckbriefe an die Stiftung Lesen.

Die kleinen Schreiber lockt eine Belohnung: Für ihre Klassenbibliothek können sie 50 Buchpakete gewinnen, die Weltbild zur Verfügung stellt.

Alle weiteren Informationen zum Wettbewerb und praktische Hinweise zur Einbindung in den Unterricht finden sich unter www.derlehrerclub.de/lieblingsferienlektuere und https://www.weltbild.de/themenwelten/gewinnspiel/lieblingsferienlektuere.  Einsendeschluss ist der 30. September, Auslosung und Versand der Buchpakete erfolgen im Oktober 2016.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Stiftung Lesen und Weltbild suchen die Lieblingsferienlektüre"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Marketing Automation funktioniert auch mit wenigen Daten  …mehr
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    2
    Nesbø, Jo
    Ullstein
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    18.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    2. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    3. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    4. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse

    5. 15. Oktober

      Friedenspreis des deutschen Buchhandels 2017