Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

PLUS

Stühlerücken

  • Frank Egholm (45) wird am 1. Oktober neuer Geschäftsführer/CEO der Schweizer Orell Füssli Thalia AG. Der Däne folgt auf Michele Bomio, der das Unternehmen Ende 2015 auf eigenen Wunsch verlassen hatte. Egholm war zuletzt Geschäftsführer des Büroartikelanbieters Staples in Deutschland und in dieser Funktion für die Region Deutschland, Österreich und Schweiz verantwortlich. Davor hat er u.a. berufliche Stationen in Führungspositionen bei Maxi Zoo, Aldi Dänemark, Lego und beim Modelabel Ecco absolviert.
  • Susanne Franzkeit wird am 1. Oktober neue Verlagsleiterin des Schwabe Verlags in Basel. Sie folgt dort auf Marianne Wackernagel und Wolfgang Rother, die das Unternehmen Ende April verlassen ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Stühlerücken"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport-Veranstaltung

Innenstadt und Handel – Chancen einer neuen Gründerzeit

Melden Sie sich jetzt zur buchreport-Veranstaltung am 1. März 2018 an, in der branchenübergreifend diskutiert wird, wie der Innenstadt-Handel überleben und der Rückgang der Kundenfrequenz gestoppt werden kann. ...mehr

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Viele Verlage haben noch eine Menge Hausaufgaben zu erledigen«  …mehr
  • Social Intranets – ein schmerzloser Abschied von der E-Mail  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    2
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    3
    Schlink, Bernhard
    Diogenes
    4
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    5
    Murakami, Haruki
    DuMont
    12.02.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten