PLUS

Zufrieden mit der Resonanz aufs Audio-Abo

Ende 2014 startete der Tolino-Partner Thalia ein Abo-modell für digitale Hörbücher, ein halbes Jahr später folgte die Weltbild-Tochter Bücher.de mit einem ähnlichen Angebot. Die beiden Unternehmen sind damit gegen den Marktführer Audible angetreten: Die Amazon-Tochter ist mit einem geschätzten Marktanteil von 80% bislang die Hauptanlaufstelle für digitale Hör­bücher. Ob der Quasi-Monopolist wirklich ernsthafte Konkurrenz bekommen hat, lässt sich schwer abschätzen, da die Wettbewerber, inklusive Amazon selbst, mit Zahlen nur sehr begrenzt an die Öffentlichkeit gehen. Bei Thalia heißt es auf Anfrage nur, das Hörbuch-Abo werde von den Kunden „sehr gut angenommen“, Angaben zu Nutzern und Umsatz wolle man nicht machen. ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Zufrieden mit der Resonanz aufs Audio-Abo"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Was Firmen beachten müssen, die ihre Analytics-Daten selbst hosten wollen  …mehr
  • Innovation in Fachverlagen: Noch Luft nach oben  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    2
    Slaughter, Karin
    HarperCollins
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Korn, Carmen
    Kindler
    14.08.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 22. August - 26. August

      Gamescom

    2. 23. August - 27. August

      Buchmesse Peking

    3. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover

    4. 31. August - 10. September

      Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    5. 5. September

      Libri Gründerworkshop