PLUS

Zündet Pay-TV doch noch?

In anderen Ländern sind Bezahlsender selbstverständlicher Bestandteil des TV-Alltags. In Deutschland ist die Kostenlos-Konkurrenz gut aufgestellt und entsprechend schwer tun sich Pay-TV-Anbieter wie Sky (ehemals Premiere), mit ihren Angeboten Geld zu verdienen. Im Geschäftsjahr 2015/16 konnte der deutsche Ableger des britischen Medienkonzerns erstmals seit seiner Markteinführung 2009 einen Gewinn vor Zinsen und Steuern erwirtschaften. Ob es auch unterm Strich für ein Plus gereicht hat, blieb allerdings unklar. Positive Signale für den Pay-TV-Markt sendet nun auch der Verband Privater Rundfunk und Telemedien (VPRT). In seiner Erhebung „Pay-TV in Deutschland 2016“ dokumentiert er für das Jahr 2015 Wachstum auf allen Ebenen:

    ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Zündet Pay-TV doch noch?"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Digitale Transformation« – was genau ist das jenseits der Buzzwords?  …mehr
  • knk übernimmt die Verlagssparte von Kumavision  …mehr
  • »3000 Wetterberichte schreibt ein Roboter besser als ein Redakteur«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    3
    Nesbø, Jo
    Ullstein
    5
    Kling, Marc-Uwe
    Ullstein
    09.10.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 24. Oktober - 26. Oktober

      Medientage München

    2. 25. Oktober

      Webinar: Ausdrucksstarke Grafiken für Social Media

    3. 4. November - 7. November

      Buchmesse Istanbul

    4. 7. November

      Bayerischer Buchpreis

    5. 9. November - 12. November

      Buch Wien