PLUS

Vielerorts vorerst ausgezaubert

Ein englischsprachiger Titel auf Platz 1 der deutschen Bestsellerliste – das schafft nur J.K. Rowling mit ihren magischen Helden: Standesgemäß hat sich „Harry Potter and the Cursed Child“ in der ersten echten Verkaufswoche an die Spitze des SPIEGEL-Hardcoverrankings gesetzt und ist auch insgesamt der meistverkaufte Titel, nachdem er in der vergangenen Woche ohne einen einzigen wirklichen Verkaufstag bereits auf Platz 3 eingestiegen war.

Die Online-Buchhändler haben sich mehr oder weniger auf einen Preis geeinigt (in den meisten Shops kostet der Titel 19,99 Euro), verkaufen aber derzeit nur wenig Exemplare: Ihnen geht die Ware aus. Zwar verkündet Amazon nach wie ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Vielerorts vorerst ausgezaubert"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Geschäftsmodelle im akademischen Publizieren – wo wir heute stehen  …mehr
  • Die Blockchain in der Praxis: Was die Bitcoin-Technologie möglich macht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    3
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    4
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    5
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    04.12.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 6. Januar - 8. Januar

      Trendset Winter

    2. 6. Januar - 14. Januar

      Buchmesse Neu Delhi

    3. 13. Januar - 15. Januar

      Nordstil Winter

    4. 18. Januar

      Jahrestagung IG Belletristik und Sachbuch 2018

    5. 20. Januar - 22. Januar

      Vivanti (Nonbook)

    Letzte Kommentare