PLUS

Hoffen aufs Premiumformat

Hoffen aufs Premiumformat

Es gibt einige Parallelen zwischen Videoindustrie und Buchbranche: Trotz der Digitalisierung wird in beiden Wirtschaftszweigen der Großteil des Umsatzes noch immer mit physischen Produkten erwirtschaftet. Und so wie die Buchkonjunktur abhängig ist vom Bestsellergeschäft, entscheidet der Erfolg der Kino-Blockbuster über das Geschäft mit der in immer kürzeren Abständen folgenden Verwertung auf DVD und Blu-ray.

Als Grund für den deutlichen Umsatzrückgang von 9% auf dem Deutschen Videogesamtmarkt im 1. Halbjahr 2016 sieht jedenfalls Oliver Trettin, stellvertretender Geschäftsführer des Bundesverbandes Audiovisuelle Medien (BVV), die „geringere Anzahl erfolgreicher Filmveröffentlichungen wie zum gleichen Zeitpunkt des Vorjahres“. Ein weiterer Sondereffekt sei zudem die Fußball-EM gewesen, ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Hoffen aufs Premiumformat"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Mit der Blockchain können wir erstmals Besitz digital festhalten«  …mehr
  • Verlage und Virtuelle Realität: Es scheitert am Geld  …mehr
  • »Machine-generated books sind ein sehr wahrscheinliches Szenario«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    3
    Riley, Lucinda
    Goldmann
    4
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    5
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    13.11.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 16. November - 3. Dezember

      Münchner Bücherschau