Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Die Woche Unabhängiger Buchhandlungen freut sich über 200. Teilnehmer

Diese Woche steht unter einem guten Stern: Mittlerweile beteiligen sich über 200 Buchhandlungen an der Aktionswoche WUB – Woche Unabhängiger Buchhandlungen vom 12.11. – 20.11.2016. 
Die neue Homepage ist nicht nur smart, sondern auch benutzerfreundlich, das zeigt die rege Beteiligung in diesem Jahr. Zusätzlich informiert ein monatlicher newsletter, die WUB Gazette, über interessante und wichtige Neuigkeiten rund um die Aktionswoche und versorgt die teilnehmenden Buchhandlungen unter anderem mit Veranstaltungsideen.
Bis Oktober können alle teilnehmenden Buchhandlungen ihre zwei Lieblingsbücher für das „Lieblingsbuch der Unabhängigen“  benennen. Die Shortlist wird am 6. Oktober bekanntgegeben. Zum Auftakt der WUB 2016 wird der Siegertitel verkündet. 
Die „Woche unabhängiger Buchhandlungen“ (WUB) wurde 2014 von David Mesche, Inhaber der Berliner Buchhandlung BUCHBOX, angeregt. Bundesweit beteiligten sich Buchhandlungen mit Veranstaltungen und Aktionen. In diesem Jahr wird die Woche zusätzlich unterstützt von Dorothee Junck (Buchladen Neusser Straße, Köln-Nippes) und von Michael Riethmüller (RavensBuch). Verlagssponsoren sind Aufbau, C.H.Beck, Droemer Knaur, Hanser, Hoffmann und Campe, Kiepenheuer & Witsch, Rowohlt, S. Fischer sowie Ullstein. Weitere Sponsoren sind Buy local, PROLIT und Umbreit. Förderpartner ist der Börsenverein der Deutschen Buchhandels (Sortimenter Ausschuss), Medienpartner ist das Börsenblatt.
Weitere Informationen unter: www.wub-event.de  oder unter www.facebook.com/indiebooks   

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Die Woche Unabhängiger Buchhandlungen freut sich über 200. Teilnehmer"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport-Veranstaltung

Innenstadt und Handel – Chancen einer neuen Gründerzeit

Melden Sie sich jetzt zur buchreport-Veranstaltung am 1. März 2018 an, in der branchenübergreifend diskutiert wird, wie der Innenstadt-Handel überleben und der Rückgang der Kundenfrequenz gestoppt werden kann. ...mehr

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Viele Verlage haben noch eine Menge Hausaufgaben zu erledigen«  …mehr
  • Social Intranets – ein schmerzloser Abschied von der E-Mail  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    2
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    3
    Schlink, Bernhard
    Diogenes
    4
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    5
    Murakami, Haruki
    DuMont
    12.02.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten