Erneut im Plus

Der Bonner Verlag für die Deutsche Wirtschaft sieht sich „weiter auf Wachstumskurs“: Das Tochterunternehmen der Verlagsgruppe Rentrop (VNR) hat 2015 beim Umsatz um 4,5% zugelegt und kratzt nun mit einem Jahresumsatz von 99 Mio Euro an der 100-Mio-Euro-Marke. 2014 war der Umsatz bereits um 8,4% gegenüber Vorjahr gewachsen.

Den Jahresumsatz der gesamten Verlagsgruppe, die im vergangenen Jahr insgesamt 414 Mitarbeiter beschäftigte, lag bei 123 Mio Euro (2014: 118 Mio Euro). Damit belegt VNR Platz 13 der größten Buchverlage im buchreport-Ranking für 2015. Zu Rentrop gehört neben dem Verlag für die Deutsche Wirtschaft das Schwesterunternehmen FID Verlag.

In diesem Jahr wächst der Verlag, der mit sieben Imprints eine Produktpalette von mehr als 300 Angeboten für Geschäfts- und Privatkunden bündelt, unter anderem durch mehrere Zukäufe:

  • Vor vier Monaten wurde der englische Verlag Agora Business Publications LLP gekauft, der Fachinformationsdienste für B2B-Zielgruppen publiziert.
  • Vor kurzem erfolgte die Übernahme des Abonnentenstamms des Berliner Verlages WRV Media im Themenbereich Datenschutz und Arbeitssicherheit. Neben spürbaren Synergieeffekten sehen die Bonner hier insbesondere einen Mehrwert für bestehende Abonnenten und die Chance, neue Kunden zu generieren.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Erneut im Plus"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Jochen Gutsch, Maxim Leo
    Ullstein
    5
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    16.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    2. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    3. 21. August - 25. August

      Gamescom

    4. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    5. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover