PREMIUM

Mit digitalem Revolutionsschub

Die vor allem im Segment Recht/Wirtschaft/Steuern aktive Haufe Gruppe setzt ihre kräftigen Umsatzsprünge fort. Aktuell jubelt das Unternehmen über einen Rekordumsatz im Geschäftsjahr 2016 (30.6.). Mit insgesamt 304,5 Mio Euro (+4%) wurde erstmals die 300-Mio-Marke geknackt. Vor allem digitale und webbasierte Angebote, mit der Haufe den Großteil seines Umsatzes erwirtschaftet, treiben das Geschäft voran.

Der konsequente Digitalkurs der vergangenen Jahre soll daher beibehalten und mit neuen Investitionen befeuert werden. „Die digitale Revolution ist erst am Anfang und wird unser Geschäft weiter radikal verändern“, kündigt Co-CEO Markus Reithwiesner an und verlässt sich dabei auch auf „den langen Atem“ des Familienunternehmens. ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Mit digitalem Revolutionsschub"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Neu: IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • E-Book-Herstellung: Wunsch und Wirklichkeit  …mehr
  • „Wirklich erfolgreiche Apps lösen sich vom linearen Charakter des Buches“  …mehr
  • Neue Services mit dem Web-Whiteboard entwickeln  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Adler-Olsen, Jussi
    dtv
    3
    Ruiz Zafón, Carlos
    S. Fischer
    4
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    5
    Wodin, Natascha
    Rowohlt
    24.04.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten