Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Zeichen für Zukunftsfähigkeit

Dr. Robert Zagolla (43) ist ab sofort Geschäftsführer des Bebra Verlags an der Seite des Verlegers und bisherigen alleinigen Geschäftsführers Ulrich Hopp.

Zagolla ist seit 2004 in verschiedenen Positionen im Bebra Verlag tätig, zuletzt seit 2008 als Programm- und Herstellungsleiter. Zugleich wird er Mitgesellschafter der Bebra Wissenschaft Verlag GmbH, deren Prokurist er bereits seit mehreren Jahren ist.

Ziel der Veränderungen sei es, so Verleger Ulrich Hopp, die künftige Entwicklung beider Unternehmen zu sichern und zugleich ein Zeichen für die Zukunftsfähigkeit unabhängiger Verlage zu setzen.
Im Berliner Bebra Verlag mit seinen Imprints Edition Q, Japan Edition, Berlin Edition und Berlin Krimi Verlag erscheinen seit über 20 Jahren Bücher vor allem zur deutschen Zeit- und Kulturgeschichte sowie Regionalia. Der 2003 gegründete Bebra Wissenschaft Verlag fokussiert sich auf akademische und wissenschaftliche Literatur.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Zeichen für Zukunftsfähigkeit"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Neu: IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Wie sich Verlage auf die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung einstellen müssen  …mehr
  • IT-Infrastruktur der zwei Geschwindigkeiten  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    2
    Adler-Olsen, Jussi
    dtv
    3
    Gablé, Rebecca
    Bastei Lübbe
    4
    Polt, Gerhard
    Kein & Aber
    5
    Walker, Martin
    Diogenes
    22.05.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 25. Mai - 28. Mai

      Comic Festival München

    2. 31. Mai - 2. Juni

      BookExpo America

    3. 2. Juni

      FedCon

    4. 9. Juni - 11. Juni

      Maker Faire Berlin

    5. 10. Juni

      Deutscher Self-Publishing-Day