Entschleunigung für die Youtuber

Christoph Krachten, Bastei Lübbe und Vemag haben den Youtube-Verlag Community Editions gegründet. Im Interview berichtet Digitalunternehmer Krachten (Foto: Lawrence Mooij) über die Beweggründe für den Sprung ins Analoge.

Warum gehen Sie als Youtuber vom digitalen Bewegtbild ins analoge Buch?

Jedes Medium hat seine Vor- und Nachteile und wird entsprechend genutzt. Das Buch hat ein ganz fantastisches Interface mit Echtzeitzugriff, das auch in der heutigen Zeit Vorteile hat. Und: Das Buch entspricht, auch in der jungen Zielgruppe, einem Trend der Entschleunigung. Die Hektik der Social-Media-Welt erzeugt auch genau den Gegentrend zur Ruhe und Besinnung. Da ist das Buch das ideale Medium.
Wo ist die Klammer von Youtube zum Buch?
Youtuber sind Persönlichkeiten, die Themen haben, die ein ganz anderes und wahnsinnig junges Publikum interessieren. Gaming und Beauty sind nur zwei von vielen Themen. Verlage, die bisher Bücher von Youtubern veröffentlicht haben, gehen oft nach deren Reichweite. Unser Ansatz ist es, thematisch so interessante Bücher zu machen, dass beide Seiten etwas davon haben. Der Youtuber kann in Buchform ganz andere Inhalte machen, sein Thema vielleicht besser darstellen, als es im Video möglich ist, und ein neues Publikum erreichen. Und für dieses neue Publikum ist es ein neuer, interessanter Inhalt. So entstehen Berührungspunkte zwischen Buch, Leser und digitaler Welt. Ich finde, so etwas fehlt. 
Wie buchaffin ist die Video-Szene? Liest die Zielgruppe überhaupt?
Ja. Wenn man sich die Auflagen bisheriger Veröffentlichungen aus der Youtube-Szene anschaut, liegen diese im fünfstelligen Bereich. Diese Community ist durchaus leseaffin. Die Menschen freuen sich weiterhin über einen schönen Gegenstand, den sie in der Hand halten und der ihnen vielleicht auch etwas mehr bietet, als ein Video. Ein Buch bietet Unterhaltung und Information für eine viel längere Zeitspanne. In der Social-Media-Szene hat man immer nur virtuell miteinander zu tun. Wenn es dann etwas Echtes gibt, dann hat dieses Produkt einen Mehrwert. Das sind die VideoDays ebenso wie ein T-Shirt, eine CD oder eben ein Buch.
Wie bringen Sie die Bücher in die Zielgruppe? Wie werblich darf man bei Youtube werden?
Bei Büchern gilt dasselbe wie für Videos: Der Leser bzw. Nutzer muss merken, dass da jemand sein Herzblut reingesteckt hat. Wenn es ein gutes Buch geworden ist, kann der Youtuber es auch vertreten und promoten. Dann ist es auch keine Werbung und wird nicht als solche empfunden. Das Buch muss eine inhaltliche Orientierung haben und einen Mehrwert bieten. Das Publikum, das diese Bücher kauft, empfiehlt diese dann auch weiter. Das ist ganz entscheidend.

Christoph Krachten organisiert mit den VideoDays eines der weltweit größten Youtube-Fantreffen in Köln. Er ist einer der Gründer von Mediakraft Networks und hat jetzt zusammen mit den Buchverlagen Bastei Lübbe und Vemag den Youtube-Verlag Community Editions gegründet.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Entschleunigung für die Youtuber"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.