Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Laura Künstler verstärkt Hamburger Acabus Verlag im Lektorat

Laura Künstler (23) verstärkt ab sofort das Lektorat des acabus Verlags, dem Belletristik Imprint der Diplomica Verlagsgruppe. 
Die Germanistin übernimmt neben kommenden Buchprojekten wie der im Herbst erscheinenden Romanbiografie „Martin Walser: Ein Baum mit bösen Ästen“, auch die Betreuung des erfolgreichen „Carcassonne“-Spieleautors Klaus-Jürgen Wrede. Sein erster Thriller „Das Geheimnis des Genter Altars“ erschien im Sommer 2015. 
Des Weiteren betreut Künstler das Autoren-Duo J.H. Praßl, deren Roman „Die Chroniken von Chaos und Ordnung 3 – Bargh Barrowson“ als bester deutschsprachiger Roman für den Deutschen Phantastik-Preis nominiert ist (http://www.deutscher-phantastik-preis.de/).
Über den acabus Verlag
Der acabus Verlag ist ein Verlag für ‚junge‘, talentierte Autorinnen und Autoren, der offen ist für belletristische Neuentdeckungen und Sachthemen. Unter dem Motto „Lies bunter!“ umfasst das vielfältige Programm die Bereiche Belletristik, Biografie und Zeitgeschehen. www.acabus-verlag.de
Pressekontakt Diplomica Verlagsgruppe
Diplomica Verlag GmbH | Esther Rehder | rehder@diplomica.de | Hermannstal 119k | D – 22119 Hamburg | Tel: +49-(0)40-6559920 | www.diplomica.de | www.fabula-verlag-hamburg.de | www.severus-verlag.de | AG Hamburg HRB 80293 | GF Björn Bedey | UID-Nr. DE 214910002 | Verkehrsnr. 12285

Kommentare

1 Kommentar zu "Laura Künstler verstärkt Hamburger Acabus Verlag im Lektorat"

  1. Ludwig Wollschlag | 20. April 2017 um 17:37 | Antworten

    Hallo.
    Ich möchte mich hier noch einmal ausdrücklich bei Frau Künstler bedanken.
    Ich habe Sie auf der Bücher-Messe in Leipzig kennen lernen dürfen.
    Ihre Kompetenz, Freundlichkeit und Geduld haben mich im meinem Vorhaben bestärkt, mein Buch “Höllenwanderung” auf jeden Fall zu veröffentlichen.
    Ich wäre froh, wenn Sie, Frau Künstler mich bei diesem Projekt begleiten würden.
    Es sollen ja auch noch einige Bücher mehr folgen, da ich aus meinem Laben viel zu berichten habe. – Positives und Negatives.
    Danke!
    mfg
    Ihr Lusdwig Wollschlag [Caus Heinrich]

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport-Veranstaltung

Innenstadt und Handel – Chancen einer neuen Gründerzeit

Melden Sie sich jetzt zur buchreport-Veranstaltung am 1. März 2018 an, in der branchenübergreifend diskutiert wird, wie der Innenstadt-Handel überleben und der Rückgang der Kundenfrequenz gestoppt werden kann. ...mehr

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Leipziger Messe-Tagung: Die (technische) Zukunft des Marketings  …mehr
  • Innovation: »Nicht nur auf das Silicon Valley schauen«  …mehr
  • »Viele Verlage haben noch eine Menge Hausaufgaben zu erledigen«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    2
    3
    Schlink, Bernhard
    Diogenes
    4
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    19.02.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten