Die ideale Urlaubslektüre

Sebastian Thiem, ehemaliger Verlagsleiter des Erfurter Sutton Verlags (gehört seit 2014 zum Verlagshaus GeraNova Bruckmann), hat kürzlich die Seiten gewechselt und als erster Sortimenter bei der Buchhandlung Peterknecht angeheuert, die ebenfalls in der thüringischen Landeshauptstadt ansässig ist. Sein Buchtipp:

„Martin Walkers ‚Eskapaden‘ sind für mich der perfekte Einstieg in den Sommer. Der im Périgord lebende Schotte schafft es auch in seinem achten Krimi um Bruno Courrèges, dem Chef der Polizei von Saint-Denis, geschickt aktuelle Ereignisse mit der französischen Geschichte zu verbinden. Diesmal treffen radikale Tierschützer auf französische Nationalhelden, versucht eine einflussreiche Familie Ermittlungen zu verhindern, und die politischen Verwicklungen reichen bis nach Moskau. Alle Fans von Bruno aber wissen natürlich, dass der Kriminalfall nur ein Teil des Reizes ausmacht. Mindestens genauso wichtig sind Brunos Vorliebe für gutes Essen, exzellenten Wein und die traumhafte Landschaft des Périgords an den Ufern von Vézère und Dordogne. Und so kann der Leser in Erinnerungen an seinen letzten Urlaub im Süden schwelgen oder den Roman als eine Inspirationsquelle für zukünftige Reisen nutzen. Für mich sind die Romane von Martin Walker die ideale Urlaubslektüre.“

Martin Walker Eskapaden, 400 S., 24,00  €, Diogenes Verlag, ISBN 978-3-257-06968-6

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Die ideale Urlaubslektüre"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften