PLUS

Erneuter Pop-up-Store vertagt

Als Thalia im vergangenen Sommer in die Fußgängerzone von Bremen-Vegesack umzog, wurde der Filialist zum Problem der Buchhandlung Otto und Sohn, die sich nur wenige Hundert Meter entfernt befindet. Doch Inhaber Martin Mader ging in die Offensive und hat der Konkurrenz noch vor der Eröffnung einen Pop-up-Store vor die Nase gesetzt. Nur zwei Häuser vom Thalia-Standort entfernt hat er bis zum Jahresende eine 200-qm-Fläche mit Kalendern, MA und Bestsellern bespielt.

Mit der Aktion konnte Mader sofort einige Aufmerksamkeit auf sich ziehen. „Das hat Spaß gemacht“, zieht der Buchhändler im Gespräch mit buchreport ein positives Fazit des Pop-up-Stores. So viel Spaß, ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Erneuter Pop-up-Store vertagt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Marketing Automation funktioniert auch mit wenigen Daten  …mehr
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    2
    Nesbø, Jo
    Ullstein
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    18.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 13. September - 23. September

      Harbour Front Literaturfestival 2017

    2. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    3. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    4. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    5. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse