Blick zurück auf Buddy

Nach dem Tod von Bud Spencer ist das Interesse am Schauspieler und Multitalent ungebrochen: Programmkinos veranstalten Sondervorführungen mit Bud-Spencer-Filmen, die DVDs und Blu-rays klettern in den Verkaufscharts und auch die Bücher von und über Carlo Pedersoli – so sein bürgerlicher Name – steigen wieder in die SPIEGEL-Bestsellerliste Hardcover-Sachbuch ein.

In dieser Woche melden sich zwei Titel aus dem Verlag Schwarzkopf & Schwarzkopf zurück:

  • Der im April dieses Jahres unter dem Titel Was ich euch noch sagen wollte erschienene Band mit Erinnerungen des Schauspielers, seine letzte autobiographische Veröffentlichung, ist höchster Neu- bzw. Wiedereinsteiger auf Platz 7 (der Titel tauchte vor knapp 3 Monaten auf Platz 38 auf).
  • Ebenfalls wieder aufgestiegen ist auf Rang 49 Bud Spencer – In achtzig Jahren um die Welt, der zweite Teil seiner Autobiografie.

Schwarzkopf & Schwarzkopf bietet die Bücher teilweise ebenfalls als limitierte Sonderausgaben an. Beim Verlag gibt es auch Hörbücher, DVDs, Kunstdrucke und Tassen.

Im Oktober erscheint bei Riva außerdem der Titel „Bud Spencer: Kleine Anekdoten aus dem Leben eines großen Schauspielers“ von Christoph Spöcker.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Blick zurück auf Buddy"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr
  • Warum Projekte scheitern und wie sie gelingen  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    5
    Lagercrantz, David
    Heyne
    11.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 13. September - 23. September

      Harbour Front Literaturfestival 2017

    2. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    3. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    4. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    5. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse